Start zum Landeswettbewerb "Unser Dorf hat Zukunft"

Startschuss zum Landeswettbewerb "Unser Dorf hat Zukunft"

Der Landeswettbewerb 2022 ist die zweite Stufe im Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ und bietet den Regionalsiegern die Möglichkeit, die Zukunftsfähigkeit ihrer Dörfer bei einer Jurybereisung zu präsentieren. Das Gewinnerdorf qualifiziert sich für die Teilnahme am Bundeswettbewerb 2023.

Gesucht werden Dörfer, die als Gemeinschaft dafür sorgen, dass ihre Orte attraktiv und lebenswert sind. Dabei werden nicht nur die sichtbar erreichten Erfolge bewertet, sondern vor allem die weiteren Schritte einer ganzheitlichen Dorfentwicklung. Im Mittelpunkt steht das Engagement der Dorfgemeinschaft.

Teilnehmer im Landeswettbewerb sind:

OrtsteilGemeindeLandkreis
Ortsteil FrankenhainLandgemeinde GeratalIlm-Kreis
Ortsteil AppenrodeStadt EllrichNordhausen
Ortsteil IsserodaGemeinde GrammetalWeimarer Land
Gemeinde NägelstedtStadt Bad LangensalzaUnstrut-Hainich
Ortsteil PiesauStadt Neuhaus am RennwegSonneberg
Ortsteil St. KilianStadt SchleusingenHildburghausen
Ortsteil FriedrichshöheStadt EisfeldHildburghausen
 Gemeinde LangenwolschendorfGreiz
Ortsteil BurglemnitzGemeinde RemptendorfSaale-Orla-Kreis

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Weitere Informationen zum Wettbewerb finden Sie unter www.thueringen.de/dorfwettbewerb

Nach oben